A A A

MOKI Kärnten ist in vielen Schulen in ganz Kärnten tätig. Im Rahmen der med. pfleg. Schulassistenz werden med. pfleg. Tätigkeiten im Rahmen der persönlichen Assistenz geleistet, um so eine ganzheitliche Betreuung auch im schulischen Bereich gewährleisten zu können. Wir unterstützen SchülerInnen mit Beeinträchtigungen im Schulalltag mit pflegerisch helfenden Tätigkeiten und im speziellen mit einer Heimbeatmung. Wir unterstützen in Regelschulen, aber auch im Inklusionsbereich oder Sonderschulbereich.

Ausgebildete dipl. Pflegefachkräfte unter Anderem mit der Zusatzausbildung in Intensivpflege begleiten die Kinder und Jugendlichen im Schulalltag.

Die Kontaktaufnahme erfolgt über den Schulerhalter (Bund, Land, Gemeinde). Für Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

___________________________________________________________________________________________________________

 

Sommerbetreuung in der SeF Waidmannsdorf

Die SeF Klagenfurt (Sonderschule für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf) ist eine Förderschule für integrative Pädagogik. Das bedeutet in Geborgenheit größtmögliche Selbstverwirklichung bei sozialer Integration erlernen.

Das Leitbild der Schule – „Wir leben das Lernen. Einander Raum und Zeit geben. Eine vertrauensvolle Atmosphäre ermöglicht vielfältiges Lernen.

„So sein -und anders sein und auch gemeinsam sein - dürfen wir hier“

Das soll sich in der Sommerbetreuung fortsetzen.

Für die Kinder und Jugendlichen soll es die Möglichkeit geben vier unbeschwerte Wochen im Zeitraum von 4 Wochen in den Sommerferien ( 11. Juli bis 4. August 2022) in der Zeit von jeweils 08.00 bis 16.00 Uhr mit alten, aber vielleicht auch neuen Freunden zu verbringen. In dieser Zeit sollen im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms ihre Sinne sensibilisiert und stimuliert werden. Gleich-zeitig aber auch ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten gefordert und gefördert werden. Und dies ohne, dass es nach Lernen aussieht. Es gibt für jede Woche ein bestimmtes Thema als Schwerpunkt, zu dem dann die ganze Woche gearbeitet wird.

Wenn es die Umstände zulassen wird ein Thema durch einen passenden Ausflug in die Natur unterstützt. Hiermit wird das Lernen in der jeweiligen Situation gefördert.

Die Sommerbetreuung wird von MOKI Kärnten organisiert und durchgeführt. Finanziert wird das Projekt über das Magistrat der Landeshauptstadt Klagenfurt.

Informationen dazu geben wir gerne unter 0699/16677715.